Ausbildung in Baden-Württemberg

Azubis in Baden-Württemberg: Innovation wird hier großgeschrieben

Baden-Württemberg ist die innovativste Region in Europa, wie das statistische Landesamt 2018 bestätigte, und somit immer auf der Suche nach cleveren Auszubildenden. Außerhalb des Arbeitsmarktes hat Baden-Württemberg – das übrigens direkt an Frankreich und die Schweiz grenzt – ebenfalls einiges zu bieten. Nur eins nicht, wie sie selbst in ihrem Bundesland-Slogan sagen. Der lautet nämlich: „Wir können alles. Außer Hochdeutsch“.

383 Ausbildungsstellen in Baden-Württemberg

Ausbildung und Leben in Baden-Württemberg

Wenn du es gern wärmer hast, bist du in Baden-Württemberg für die Zeit deiner Ausbildung schonmal richtig. Denn das Bundesland gehört zu den wärmsten Regionen Deutschlands. Durch seine direkten Grenzen zu Frankreich und der Schweiz und die vielen internationalen Unternehmen wirst du hier zudem viele verschiedene Kulturen kennenlernen.

Dies gilt auch für die vielen Unistädte, die das Bundesland zu bieten hat. Hier geht es kulturell noch bunter und interessanter zu und schafft dir damit ein großes Angebot an Freizeitaktivitäten. Allein die wunderschönen Altstädte sind immer einen Besuch wert. Wenn du es eher ländlich magst, findest du sicherlich einen schönen Platz in der Natur – die sich für ausgedehnte Wanderungen oder Paddelausflüge anbietet. Als Ziel ist eines der vielen Schlösser zu empfehlen, die du in Baden-Württemberg zahlreich finden kannst. Und wenn du einmal ganz viel Lust auf Action hast, kannst du einfach den Europa-Park in Rust besuchen.

Für deinen Urlaub oder ein langes Wochenende empfehlen wir dir einen Besuch im Schwarzwald. Dort kannst du nicht nur – abhängig vom Wetter – Rad oder Ski fahren und prima rodeln, sondern auch den berühmten Schwarzwälder Schinken oder Schwarzwälder Kirschtorte probieren. Und die schmecken nirgendwo so gut wie in Baden-Württemberg. Natürlich kannst du auch direkt im Schwarzwald deine Ausbildung machen. Ob Unistadt oder Schwarzwald-Idyll – bei der großen Auswahl an Ausbildungsplätzen in Baden-Württemberg liegt die Entscheidung für deinen Ausbildungsplatz ganz bei dir.

Arbeit und Karriere in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg ist wohl vor allem für eines bekannt: Autos. Aber das Bundesland hat in punkto Karriere noch mehr zu bieten. Immerhin ist Baden-Württemberg für seine starke Wirtschaft bekannt und eine der führenden Wirtschaftsregionen Europas.

Die Automobilindustrie ist vor allem rund um die Großstädte Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim, Freiburg und Heidelberg angesiedelt – und damit sind nicht nur die namhaften und bekannten Autohersteller gemeint, sondern ebenfalls deren Zulieferer. Auch aus diesem Grund findest du hier viele Unternehmen der Elektroindustrie und aus dem Bereich Maschinen- und Anlagenbau.

Der Dienstleistungssektor ist in Baden-Württemberg ebenfalls stark vertreten. Neben den klassischen Dienstleistungen sind hier vor allem wissensintensive Dienstleistungen gefragt.

Interessant ist auch, dass Baden-Württemberg voller neuer Ideen ist: Nirgendwo in Europa wird so viel in Forschung und Entwicklung investiert wie hier, nämlich 4,9% des Bruttoinlandsproduktes. Und auch die Zahl der Patentanmeldungen ist rekordverdächtig (Stand: 2019).