Ausbildung in Bremen

Azubis im „Zwei-Städte-Staat Bremen“

Der „Zwei-Städte-Staat Bremen“ – wie Bremen sich selbst bezeichnet - besteht aus Bremen sowie Bremerhaven und ist das kleinste Bundesland Deutschlands. Klein bedeutet aber nicht langweilig – wie Bremen immer wieder unter Beweis stellt. Hier findest du nicht nur Wasser und einen großen Hafen, sondern auch einen wichtigen Standort für erneuerbare Energien und viele international bekannte Unternehmen.

17 Ausbildungsstellen in Bremen

Rohrleitungsbauer/in

Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH
Kaistr. 5-6
27570 Bremerhaven
  • Ausbildungsort 27570 Bremerhaven

Tiefbaufacharbeiter/in

Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler GmbH
Kaistr. 5-6
27570 Bremerhaven
  • Ausbildungsort 27570 Bremerhaven

Glaser/in - Fenster- und Glasfassadenbau

Glasbau Fliegel Junior GmbH
Krummahlen 3
27580 Bremerhaven
  • Ausbildungsort 27580 Bremerhaven

Ausbildung und Leben in Bremen

Bremen hat neben den Bremer Stadtmusikanten kulturell eine Menge zu bieten. Wusstet du beispielsweise, dass der Bremer Markt und der Bremer Roland seit 2004 UNESCO-Weltkulturerbe sind? Oder dass der „Bremerport“ (die Häfen Bremen und Bremerhaven zusammen) der zweitgrößte Hafen in Deutschland und der viertgrößte in Europa ist? Hier finden auch immer wieder spannende Veranstaltungen statt – wie der Musiksommer, wo du kostenfrei und draußen jede Woche einer anderen Band lauschen kannst, sowie Open-Air-Kino oder Lesungen.

Außerdem hat Bremen eine Menge spannender Museen zu bieten. Warst du beispielsweise schonmal in einem Schulmuseum oder einem Krankenhausmuseum? In Bremen hast du die Möglichkeit! Und auch für die Fußballbegeisterten unter euch bietet Bremen mit dem SV Werder Bremen eine gute Anlaufstelle. Immer einen Besuch wert ist übrigens das Schnoor-Viertel. Rund um denkmalgeschützte Häuser und autofreie Gassen kannst du viel entdecken. Ob Künstler, Handwerker, Restaurant, Café oder Kneipe – auf der Schnoor kannst du wunderbar deine Freizeit verbringen, ohne dass dir langweilig wird.

Worauf wartest du also noch? Folge einfach dem Wahlspruch des Bundeslandes: „Bremen erleben“.

Arbeit und Karriere in Bremen

Auch wenn Bremen das kleinste Bundesland ist, hast du hier eine große Auswahl an verschiedenen Branchen und Ausbildungsplätzen. Zum einen kannst du dich im Hafen-Umfeld umschauen – als zweitgrößter Hafen Deutschlands ist der Bremerport ein wichtiger Standort für Außenhandel und hat immer Bedarf an interessierten Auszubildenden. Auch die Automobilindustrie und der Flugzeugbau ist in Bremen vertreten und bietet eine große Zahl an Ausbildungsplätzen. Schau dich doch mal im Berufsfeld Verkehr, Logistik um. Ein weiterer, großer Industriezweig in Bremen ist die Ernährungswirtschaft – wenn du dich für die Herstellung von Nahrungsmitteln begeistern kannst, wirst du hier bestimmt fündig. Du interessierst dich eher für erneuerbare Energien? Der Standort Bremen/Bremerhaven mit der Weser, dem eher flachen Land und der Nähe zur Nordsee bietet für Windenergie die idealen Voraussetzungen. Dir gefällt das Bundesland Bremen so gut, dass du am Liebsten jedem davon erzählen möchtest? Dann ist der stetig wachsende Tourismusbereich etwas für dich.

Du möchtest auch „Bremen erleben“? Dann schau dich hier nach einer passenden Ausbildungsstelle um.