Ausbildung Verfahrenstechnologe/-technologin - Mühlen- und Getreidewirtschaft - Müllerei (m/w/d)


Zum Ausbilder-Profil

Stellendetails

Stellenbeschreibung

Suchst Du einen Beruf, der moderne Computertechnik und traditionelles Handwerk vereint? Als Verfahrenstechnologe in der Mühlen- und Getreidewirtschaft wirst Du mit allen Sinnen gefordert. Du erlernst die einzelnen Schritte der Mischfutterherstellung und das Bedienen der computergesteuerten Produktionsanlage. Neben der Qualitätssicherung sowie der Überwachung der Siloanlagen und Verladeeinrichtungen kontrollierst Du Rohkomponenten und führst sensorische und labortechnische Untersuchungen durch.

Der Berufsschulunterricht in der externen Müllerschule in Gifhorn ist in Blockunterricht eingeteilt, der sich über die dreijährige Ausbildung verteilt. Die praktische Ausbildung erfolgt in einem unserer drei Kraftfutterwerke.

Deine Eigenschaften: Grundkenntnisse in Mathematik und den Naturwissenschaften, Interesse an der Herstellung von Futtermitteln durch moderne, computergesteuerte Verarbeitungstechnik, Belastbarkeit, Flexibilität und Spaß an der Arbeit im Team.

Qualifikationen

Realschulabschluss

Imagefilm Raiffeisen Mitte

Kontakt

Worauf wartest du noch? Wir freuen uns auf deine Bewerbung: 

Bewerbung senden
Folge ausbildung123.de