Ausbildung Industriemechaniker/in (m/w/d)


Zum Ausbilder-Profil

Stellendetails

  • Beginn
    01.08.2022
  • Dauer
    3,5 Jahre
  • Schulabschluss
    Hauptsache ein Abschluss liegt vor.
  • Gehalt
    1. AJ:   970 €
     2. AJ: 1041 €
     3. AJ: 1125 €
    4. AJ: 1194 €

    AJ = Ausbildungsjahr
  • Ort
    Kreimershoek 11
    48477 Hörstel
  • Stellen
    1

  • Referenz-Nummer
    AFL-20219509

    (bitte in der Bewerbung angeben)

Stellenbeschreibung

Als Azubi zum Industriemechaniker mit dem Schwerpunkt Instandhaltung bist du ein wichtiger Teil unserer Betriebstechnik. Du sorgst dafür, dass unsere Fertigungsmaschinen instandgesetzt und ggf. auch repariert werden. Du stellst Bauteile oder Baugruppen für Maschinen und Produktionsanalgen her, richtest diese ein oder baust diese um. Auch Reparatur- und Wartungsaufgaben werden von dir übernommen.So kann die Produktion reibungslos ablaufen, ohne große technische Stillstände und Unterbrechungen. Das machst du aber natürlich nicht alleine, sondern wirst Schritt für Schritt an deine Aufgaben durch erfahrene Kollegen herangeführt.

Ausbildungsinhalte

  • Maschinen umrüsten und instandhalten
  • Bauteile herstellen, einrichten oder umbauen
  • Reparatur- und Wartungsaufgaben übernehmen
  • Maschinenfunktion und Produktionsprozesse überwachen und optimieren
  • technische Störungen analysieren, beheben und dokumentieren
  • Arbeitssicherheits- und Umweltschutzvorgaben einhalten

Neben der praktischen Ausbildung legen wir viel Wert auf eine gute schulische Ausbildung. Unsere Auszubildenden besuchen daher die Berufsschulen in Steinfurt, Rheine und Ibbenbüren. .

Was wir dir bieten

  • Teamgeist und kreative Entfaltungsmöglichkeiten in einem guten Betriebsklima
  • hervorragende Übernahme-Chancen nach der Ausbildung durch stetiges Unternehmenswachstum
  • Businessbikeleasing und betrieblicher Zuschuss zu deinem Wunschbike
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung mit Urlaubs-und Weihnachtsgeld sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten sowie Weiterbildung / Personalentwicklung schon während der Ausbildung
  • Gesundheitsmanagement und Maßnahmen zur Arbeitssicherheit

Qualifikationen

Bei den Qualifikationen an sich sind uns Motivation und Wille viel wichtiger als konkrete Noten in Deutsch, Mathe, Englisch.

Natürlich sollten unsere Azubis aber auch in der Produktion die wichtigsten Rechenarten wie Dreisatz und Prozentrechnung beherrschen.

Gemeinsam durchstarten

Kontakt

Klingt das interessant für dich?
Dann freuen wir uns über deine Bewerbung!


Jetzt bewerben
Folge ausbildung123.de