Blätterbroschüre

Kreis Nordfriesland 2014/15

 

 

Vorwort des Landrates

Gar nicht so einfach: die Wahl des „richtigen" Berufs

Dieter Harrsen - Landrat des Kreises NordfrieslandEine solide Berufsausbildung ist eine entscheidende Basis für ein erfolgreiches und zufriedenes (Berufs-)Leben. Der Wahl des „richtigen" Berufes kommt darum große Bedeutung zu.

Junge Menschen haben dabei heute mehr denn je die Qual der Wahl: Was passt zu mir, meinen Neigungen und Fähigkeiten, was macht mir Freude – und wird es auch in Jahren und Jahrzenten noch tun? Keine leichte Entscheidung, die da in jungen Jahren zu treffen ist!

Umso wichtiger sind fundierte Informationen über viele verschiedene Berufsbilder. Diese Informationen bietet der vorliegende Leitfaden über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten hier bei uns in Nordfriesland – vom Automobilkaufmann bis zur Werkzeugmacherin, von der Bankkauffrau bis zum Zerspanungsmechaniker. Für die meisten dieser Ausbildungswege sind die sehr gut ausgestatteten Berufsschulen des Kreises Nordfriesland in Niebüll und Husum qualifizierte Partner und Begleiter.

Ich lade alle Schülerinnen und Schüler herzlich ein, das vorliegende Informationsangebot zu nutzen. Und ich wünsche allen eine gute Hand bei der Berufswahl, einen gelungenen Berufseinstieg und viel Freude an Ausbildung und Arbeit!

Dieter Harrsen
Landrat des Kreises Nordfriesland

 

 

Vorwort der Kreishandwerkerschaft

Ausbildung und Beruf

Lutz Martensen - Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Nordfriesland-SüdNach Eurer Schulzeit kommt der Einstieg in das Berufsleben. Nun sagen einige, ach das wird schon irgendwie klappen...

Ich kann Euch da nur sagen: nehmt Eure Zukunft selber in die Hand und gestaltet Euren beruflichen Werdegang. Ihr müsst Spaß haben an dem Beruf - darum ist die Auswahl des Berufsfeldes und der Firma in der Ihr lernt und arbeitet sehr wichtig. Denn nur wenn Ihr Euch mit dem Beruf und der Firma identifiziert habt Ihr Spaß an der Arbeit.

Außerdem ist das tägliche Arbeitsleben ein Geben und Nehmen zwischen Euch und Eurem Arbeitgeber. Das heißt, man investiert Zeit, Arbeitskraft und Lust in seinen Beruf und im Gegenzug erhält man vom Arbeitgeber den Lohn bzw. darüber hinaus auch Unterstützung bei privaten Belangen, z.B. einen Tag Urlaub, damit man zum "Hurricane"-Festival gehen kann, obwohl es in den Betriebsablauf nicht reinpasst.

Nun aber genug - ich wünsche Euch bei Eurer Berufswahl und darüber hinaus für Euren weiteren Berufsweg alles Gute und viel Erfolg.

Lutz Martensen
Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Nordfriesland-Süd

Kreishandwerkerschaft Nordfriesland-Süd

 

 

Teilnehmende Firmen

  • Autohaus Stephan Jonas
    Autohaus Stephan Jonas
  • Bahnsen & Sohn  Mühlenbau u. Zimmerei GmbH
    Bahnsen & Sohn Mühlenbau u. Zimmerei GmbH
  • Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen Nordfriesland gGmbH
    Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen Nordfriesland gGmbH
  • C.G.Christiansen GmbH & Co. KG
    C.G.Christiansen GmbH & Co. KG
  • coop eG
    coop eG
  • Danisco Deutschland GmbH
    Danisco Deutschland GmbH
  • Egon Petersen
    Egon Petersen
  • Elektrotechnik Weczerek
    Elektrotechnik Weczerek
  • Energieversorgung Sylt GmbH
    Energieversorgung Sylt GmbH
  • Gerson GmbH & Co. KG
    Gerson GmbH & Co. KG
  • Haareszeit
    Haareszeit
  • Holzhäuser & Zimmerei Richardsen GmbH
    Holzhäuser & Zimmerei Richardsen GmbH
  • Husumer Volksbank eG
    Husumer Volksbank eG
  • Lindner Hotel Windrose
    Lindner Hotel Windrose
  • Niebüll Bau- und Hobbymarkt GmbH
    Niebüll Bau- und Hobbymarkt GmbH
  • Nord-Ostsee Automobile GmbH & Co. KG
    Nord-Ostsee Automobile GmbH & Co. KG
  • Nord-Ostsee Sparkasse
    Nord-Ostsee Sparkasse
  • Peter Clausen Landtechnik GmbH
    Peter Clausen Landtechnik GmbH
  • Sven Vogt Bau GmbH
    Sven Vogt Bau GmbH
  • VR Bank eG Niebüll
    VR Bank eG Niebüll

Archiv



DATEN

Print-Format: DIN A5
Auflage: 5.000
Auslieferung: Herbst 2013
Seitenzahl: 68


PARTNER

Kreishandwerkerschaft Nordfriesland

Husumer Volksbank

VR-Bank Niebüll



Neuigkeiten

Die stellvertretende Schulleiterin der Grund- und Regionalschule Südtondern aus dem Kreis Nordfriesland, Frau Christiansen, mit der Gewinnerin Marika Hansen.

Marika Hansen von der Grund- und Regionalschule Südtondern aus dem Kreis Nordfriesland gewinnt bei unserem Gewinnspiel ein Lenovo IdeaTab.

» mehr Informationen


Quelle: http://www.nordfriesland.de/index.php?object=tx|2271.1.1&ModID=7&FID=2271.5720.1&NavID=2271.37&La=1

Landrat Dieter Harrsen und Wolfgang Stöckling von der KVW-Agentur oHG präsentieren die Broschüre »Ausbildungsplätze, fertig, los«

mehr Informationen