Duales Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement

Was machst du im dualen Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement?

Duales Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement
© adpic | Urheber: Phovoir

Du möchtest ein Handwerk erlernen, aber auch studieren, um später ein Unternehmen zu leiten, zu übernehmen oder in führender Position im Holzbau zu arbeiten? Dann sieh dir das duale Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement genauer an. Denn hier werden praktische Ausbildung und Studium in räumlicher und zeitlicher Vernetzung angeboten, sodass du nicht nur super ausgebildet bist, sondern auch gut ein Jahr an Zeit gewinnst. Am Ende deiner Ausbildungszeit hast du einen Gesellenbrief in der Tasche, den Meisterbrief, den Polier und auch den Bachelor of Engineering. Damit bist du sowohl praktisch als auch theoretisch so gut ausgebildet, dass du deine Karriere im Zimmereihandwerk direkt starten kannst. Los geht’s!

Regelstudienzeit
5 Jahre 3 Monate
Ausbildungsart
Duales Studium
Arbeitszeit
Werktags

Was musst du für das duale Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement mitbringen?

Formale Voraussetzungen (für das duale Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement)

Für das duale Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement wird die Hochschulreife oder die Fachhochschulreife (bzw. vergleichbare Qualifikation) vorausgesetzt, damit du dich an der Hochschule einschreiben kannst. Außerdem benötigst du einen Arbeitgeber, bei dem du deinen Praxisteil absolvierst. Bei der Auswahl der Bewerber achten die Betriebe auf deine Noten in den Fächern Mathematik, Chemie/Physik/Biologie sowie Werken/Technik. Das Wissen aus Mathematik benötigst du sowohl für Kalkulationen als auch für statische Berechnungen. Gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern sind gern gesehen, da du diese immer wieder benötigst: für die Beurteilung verschiedener Materialien, für Berechnungen, Probenahmen sowie -auswertungen als auch für Materialzusammensetzungen. Für die handwerklichen Arbeiten und auch für Zeichnungen benötigst du dein Wissen aus Werken/Technik. Da du mit diversen Programmen arbeitest, die du vor allem für den Planungsvorgang nutzt, sind Kenntnisse in Informatik sehr hilfreich. Darüber hinaus werden Englischkenntnisse vorausgesetzt, da Fachliteratur häufig nur in englischer Sprache zur Verfügung steht.

Persönliche Voraussetzungen (für das duale Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement)

Wenn du dich für das duale Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement entscheidest, solltest du auf jeden Fall großes Interesse an Technik und Handwerk mitbringen. Denn diese beiden Dinge hängen im dualen Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement eng zusammen. Darüber hinaus musst du belastbar sein und auch bei vielen verschiedenen Aufgaben den Überblick behalten. Wichtig ist darüber hinaus deine sorgfältige Arbeitsweise, denn sowohl bei der Planung als auch bei der Ausführung von Arbeiten musst du sehr konzentriert und genau arbeiten, damit die Gebäude, die du planst und ausführst, sowohl stabil und belastbar gebaut sind als auch optisch den Anforderungen entsprechen.

Was verdienst du im dualen Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement?

Das Gehalt hängt vom Unternehmen ab. Solltest du ein Praktikum machen, musst du das Gehalt direkt beim Unternehmen erfragen. Sollte dein duales Studium ausbildungsintegrierend sein, hängt dein Gehalt vom jeweiligen Ausbildungsberuf ab.

Mehr Infos zum Thema Gehalt findest du in unserer Blog-Kategorie Azubi-Gehalt.

Wo arbeitest du beim dualen Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement?

Beschäftigungsbetriebe (in Ausbildung und Beruf)
Als duale/r Student/in Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement findest du Beschäftigung in Unternehmen der Holzverarbeitung sowie in Zimmereibetrieben. 

Arbeitsorte (in Ausbildung und Beruf)
Als duale/r Student/in Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement arbeitest du im Büro, in der Produktion, auf Baustellen sowie bei Kunden vor Ort.

Mögliche Ausbildungsberufe für das duale Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement

Sollte das duale Studium Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement als ausbildungsintegrierend angeboten werden, könntest du beispielsweise eine der folgenden Ausbildungen absolvieren:


Inhalte des dualen Studiums Biberacher Modell: Holzbau Projektmanagement

Im Studium besuchst du Vorlesungen, Seminare und/oder praktische Übungen an der Hochschule, beispielsweise in folgenden Modulen:

  • Bau Betriebswirtschaft
  • Bau Managementmethoden
  • Ingenieurwissenschaften
  • Holzbaufähigkeit und Holzbautechniken
Folge ausbildung123.de
10% Rabatt
Azubis erreichen, wo sie zu finden sind!

Nutzen Sie unsere Angebote, um die besten Azubis für Ihr Unternehmen zu finden.

» Passendes Angebot finden