Duales Studium Soziale Arbeit

Was machst du im dualen Studium Soziale Arbeit?

Duales Studium Soziale Arbeit
© adpic

Dein Ziel ist es, einen Beruf zu finden, mit dem du nicht nur Geld verdienst, sondern auch Gutes tust? Diplomatie, Kommunikationsgeschick und deine soziale Ader zeichnen dich aus? Dann schau dir das duale Studium Soziale Arbeit an. Dieses duale Studium ist sehr vielfältig, aber das Ziel ist immer, anderen Menschen zu helfen und ihre Lebensqualität zu erhöhen. Ob du später mit Kindern oder Erwachsenen arbeitest, auf der Straße oder in Einrichtungen, mit Familien, Flüchtlingen oder alleinstehenden Menschen, ist egal. Wichtig ist, dass du deren Ansprechpartner bist und gemeinsam mit den Menschen versuchst, schwierige Situationen zu lösen, Krisen zu bewältigen und das Leben schöner zu machen. Dieser Beruf ist ganz schön vielfältig und erfordert ein hohes Maß an Empathie, Einfühlungsvermögen und Kreativität von dir. Während deines Studiums lernst du, wie du mit verschiedenen Situationen umgehen kannst, aber auch, welche rechtlichen Rahmenbedingungen es gibt, was du tun darfst und was verboten ist. Genauso vielfältig wie dein späterer Arbeitsalltag ist auch dein Stundenplan – dieser reicht von Sozialmedizin, Recht, Ökonomie, Soziologie über Philosophie, Psychologie bis hin zu betriebswirtschaftlichen Grundlagen. Eins ist dabei sicher: Langweilig wird dir bestimmt nicht!

Regelstudienzeit
3-4 Jahre
Ausbildungsart
Duales Studium
Arbeitszeit
Abhängig von deinem Unternehmen und deiner Fachrichtung

Was musst du für das duale Studium Soziale Arbeit mitbringen?

Formale Voraussetzungen (für das duale Studium Soziale Arbeit)

Für das duale Studium Soziale Arbeit wird die Hochschulreife oder die Fachhochschulreife (bzw. vergleichbare Qualifikation) vorausgesetzt, damit du dich an der Hochschule einschreiben kannst. Außerdem benötigst du ein Unternehmen, bei dem du deine Ausbildung oder deinen Praxisanteil absolvierst. Wichtig ist, dass du im Fach Deutsch gut aufgepasst hast, damit du dich sowohl gut und verständlich ausdrücken kannst als auch keine Probleme mit der Bearbeitung von Anträgen und Formularen hast.

Persönliche Voraussetzungen (für das duale Studium Soziale Arbeit)

Wenn du dich für das duale Studium Soziale Arbeit bewirbst, musst du ein emphatischer Mensch mit einer hohen Sozialkompetenz sein. Der Umgang mit Menschen muss dir Spaß machen, was auch eine gewisse Konfliktfähigkeit und gutes Durchsetzungsvermögen einschließt. Darüber hinaus ist Kreativität bei der Lösung von Problemen ebenso gefragt wie Verantwortungsbewusstsein, schließlich bist du die Person, die anderen Menschen hilft, ihre Krisen zu lösen und ihre Lebensqualität zu erhöhen.

Was verdienst du im dualen Studium Soziale Arbeit?

Das Gehalt hängt vom Unternehmen ab. Solltest du ein Praktikum machen, musst du das Gehalt direkt beim Unternehmen erfragen. Sollte dein duales Studium ausbildungsintegrierend sein, hängt dein Gehalt vom jeweiligen Ausbildungsberuf ab.

Mehr Infos zum Thema Gehalt findest du in unserer Blog-Kategorie Azubi-Gehalt.

Wo arbeitest du beim dualen Studium Soziale Arbeit?

Beschäftigungsbetriebe (in Ausbildung und Beruf)

Als duale/r Student/in Soziale Arbeit findest du Beschäftigung im Sozial- oder Gesundheitsmanagement oder in der Sozialberatung bzw. –arbeit.

Arbeitsorte (in Ausbildung und Beruf)

Als duale/r Student/in Soziale Arbeit arbeitest du abhängig von deinem Schwerpunkt in Heimen, Einrichtungen, im Büro, auf der Straße oder direkt bei Personen oder Familien zu Hause.

Mögliche Ausbildungsberufe für das duale Studium Soziale Arbeit

Sollte das duale Studium Soziale Arbeit als ausbildungsintegrierend angeboten werden, könntest du beispielsweise eine der folgenden Ausbildungen absolvieren:


Inhalte des dualen Studiums Soziale Arbeit

Im Studium besuchst du Vorlesungen, Seminare und/oder praktische Übungen an der Hochschule, beispielsweise in folgenden Modulen:

  • Beratung in Familie und Schule
  • Bio-Psycho-Soziale Grundlagen
  • Geschichte, Grundbegriffe, Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit
  • Handeln in Verwaltung/Organisation
  • Kinderpolitik und Kinderrechte
  • Kindheit, Jugend, Erwachsene, Alter und Soziale Arbeit
  • Methoden der Kinder/Kindheitsforschung
  • Prekäre Lebenslagen
  • Rechtliche Grundlagen für die Soziale Arbeit
  • Soziale Arbeit im Spannungsfeld von Theorie und Praxis
  • Soziale Ungleichheit
  • Sozialpsychiatrie
  • Sozialpolitik

Mögliche duale Studiengänge im Bereich Soziale Arbeit

  • Gesundheitsbezogene Soziale Arbeit
  • Internationale Soziale Arbeit
  • Präventionsmanagement
  • Soziale Arbeit (Migration und Flucht)
  • Soziale Arbeit in der Kinder und Jugendhilfe
  • Soziale Arbeit und Sport

Judith Dödtmann / 06-2020

5 Ausbildungsplätze für das duale Studium Soziale Arbeit

Ausbildungsberuf Ausbildungsort
Stadt Göttingen Stadt Göttingen 37083 Göttingen
Schlösser GmbH & Co. KG Dichtungen und StanzteileSchlösser GmbH & Co. KG Dichtungen und Stanzteile88512 Mengen
AMEOS Institut NordAMEOS Institut Nord23730 Neustadt i.H.
Stadt WaiblingenStadt Waiblingen71332 Waiblingen
Paulinenpflege Winnenden E.V.Paulinenpflege Winnenden E.V.71364 Winnenden
Folge ausbildung123.de