Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement (m/w/d)

Was machst du als Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement (m/w/d)?

Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement
© Fotolia | adpic

Google Maps ist dein Navigationssystem, virtual reality deine zweite Heimat und ohne dein Smartphone verlässt du nicht das Haus? Du überlegst ständig, wie du mit Technik dein Leben leichter und schöner machen kannst? Dann ist die Ausbildung Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement bestimmt etwas für dich – denn hier machst du deine Leidenschaft zum Beruf. Du bist nämlich dafür zuständig, kaufmännisches Fachwissen mit technischem Know-How zu verbinden und damit dein Unternehmen mit Digitalisierung zukunftsfähig zu machen. Hierfür entwickelst du IT-Lösungen, führst Maßnahmen zur Qualitätssicherung durch, prüfst Geschäftsprozesse hinsichtlich Optimierungsmöglichkeiten, setzt Verträge auf und hast den Datenschutz bei allen Maßnahmen und Prozessen immer im Blick. Die Ausbildung Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement ist ganz schön umfänglich – dafür kannst du in deinem Unternehmen auch ganz schön was bewegen!

Ausbildungsdauer
3 Jahre
Ausbildungsart
Duale Ausbildung (Berufsschule und Betrieb)
Arbeitszeit
Werktags

Was musst du für den Beruf als Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement (m/w/d) mitbringen?

Formale Voraussetzungen (für die Ausbildung Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement (m/w/d))

Für die Ausbildung Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement ist rechtlich kein bestimmter Schulabschluss vorgeschrieben. Die Ausbildung ist recht neu und eine Modernisierung des vorherigen Ausbildungsberufs „Informatikkaufmann/-frau“. In diesem Ausbildungsberuf wurden zumeist Bewerber mit Hochschulreife eingestellt. Die Unternehmen achten bei der Auswahl auf gute Noten in den Fächern Informatik und Wirtschaft, da du sowohl die Geschäftsprozesse nachvollziehen als auch gängige Systeme im Bereich IT kennen und verstehen musst. Außerdem sind gute Noten in Deutsch und Englisch gern gesehen, da Digitalisierung nur in Zusammenhang mit Kommunikation funktioniert und Fachliteratur im Bereich IT häufig in englischer Sprache verfasst ist.

Persönliche Voraussetzungen (für die Ausbildung Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement (m/w/d))

Als Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement musst du kaufmännisches und technisches Verständnis mitbringen, um diese beiden Welten miteinander zu verbinden. Außerdem solltest du gern kommunizieren und auch komplizierte Dinge leicht erklären können – denn du wirst Zusammenhänge erläutern, technische Systeme erklären und Auswirkungen auf Geschäftsprozesse beschreiben müssen. Wichtig ist außerdem, dass du gern lernst und dich weiterbildest – denn im Bereich IT gibt es ständig etwas Neues. Und als Kaufmann/-frau – Digitalisierungsmanagement solltest du immer auf dem aktuellen Stand sein, um dein Unternehmen voran zu bringen.

Wo arbeitest du als Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement (m/w/d)?

Beschäftigungsbetriebe (in Ausbildung und Beruf)

Als Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement findest du Beschäftigung in vielen unterschiedlichen Betrieben und Branchen. Jedes Unternehmen – egal ob groß oder klein – benötigt Unterstützung im Bereich Digitalisierung.

Arbeitsorte (in Ausbildung und Beruf)

Als Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement arbeitest du sowohl im Büro als auch im Außendienst (wenn du beispielsweise Kollegen bei Änderungen unterstützt oder Schulungen hältst).


Judith Dödtmann / 05-2020

Was verdienst du in der Ausbildung als Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement (m/w/d)?

Sicherlich interessiert dich auch, wie hoch dein Gehalt in der Ausbildung als Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement (m/w/d) ist. Wie üblich steigt die Ausbildungsvergütung mit jedem Ausbildungsjahr an. Im ersten Ausbildungsjahr verdienten 2019 Azubis als Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement (m/w/d) laut Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) im Durchschnitt 934€. Im zweiten Ausbildungsjahr stieg das Gehalt auf 1019€ an und erreichte im dritten Ausbildungsjahr seinen Höhepunkt mit 1098€.

Ähnliche Berufe aus dem Berufsfeld IT, Computer


Alle Berufe
Folge ausbildung123.de