Berufsfeld IT, Computer

Deine Ausbildung im Berufsfeld IT, Computer

IT, Computer

Mal eben eine E-Mail schreiben, mit dem Smartphone das Wetter prüfen oder im Unternehmen einen Anrufer weiterleiten und mit Kollegen im Ausland an den gleichen Themen arbeiten – das ist nur so normal für uns alle, weil es das Berufsfeld IT, Computer gibt. Wenn du dich für eine Ausbildung in diesem Berufsfeld entscheidest, bist du Teil davon. Du arbeitest mit Hard- sowie Software und kannst dich von der Programmierung bis hin zur Schulung der Anwender einbringen. Die Aufgaben sind vielfältig und reichen von der Programmierung neuer Systeme, der Einrichtung von IT-Anwendungen sowie Systemen bis hin zur Betreuung und Schulung. Abhängig von deinem Schwerpunkt können auch die Erstellung neuer, kundenspezifischer IT-Lösungen oder Webseiten zu deinen Aufgaben gehören.

Wo du während deiner Ausbildung im Berufsfeld IT, Computer arbeitest

Wenn du dich für eine Ausbildung im Berufsfeld IT, Computer entscheidest, heißt das nicht automatisch, dass du den ganzen Tag vor dem Computer in deinem Büro sitzt. Denn Computer und IT-Systeme werden immer für Menschen entwickelt, zusammengestellt und programmiert – und deswegen musst du von den Kunden vorher erfahren, was sie sich vorgestellt haben. Auch die Betreuung von IT- und Computer-Systemen sowie die Schulung der Nutzer sind häufig mit persönlichem Kontakt verbunden – sowohl telefonisch als auch persönlich. Ob Informatikkaufmann/-frau, Kaufmann/-frau im E-Commerce oder Fachinformatiker/in für Systemintegration – dir wird bei den vielfältigen Aufgaben bestimmt nicht langweilig.

11 Ausbildungsberufe im Berufsfeld IT, Computer

Deine Aufgaben in der Ausbildung im Berufsfeld IT, Computer

Abhängig von der Wahl deines Ausbildungsberufes können die Schwerpunkte der Aufgaben unterschiedlich sein, aber allgemein gesagt ist deine Aufgabe im Berufsfeld IT, Computer, deine Kunden zu IT-Systemen zu beraten, mit Ihnen gemeinsam die perfekte Lösung zu finden und diese dann umzusetzen – unabhängig davon, ob der Kunde einen Home-PC wünscht oder eine große IT-Anlage für ein Bürogebäude. Dazu zählen natürlich noch viele kleine Aufgaben, die hier nicht alle aufgeführt werden können, wie beispielsweise Preisvergleiche, Prüfung von Kompatibilitäten, Programmieren, Testen, Schulungen und Support.

Wichtige Kompetenzen für deine Ausbildung im Berufsfeld IT, Computer

Für deine Ausbildung im Berufsfeld IT, Computer solltest du natürlich Interesse am Thema Informatik haben, da du sowohl mit Hard- als auch mit Software arbeitest. Außerdem solltest du gern Neues lernen, da sich besonders im IT-Bereich ständig Dinge ändern oder neue Produkte und Lösungen hinzukommen, über die du dich auf dem Laufenden halten musst. Logisches Denken ist ebenfalls wichtig, damit du dich in die Systeme und Lösungen eindenken und diese ggfls. anpassen kannst. Dabei hilft es, wenn du dich nicht so schnell entmutigen lässt und gerne tüftelst, da der Weg zur Lösung besonders beim Programmieren oder bei der Fehlersuche manchmal auch etwas länger sein kann.

Folge ausbildung123.de